Spis treści: Literatur in Osteuropa


  1. „Osteuropa" als Forschungsthema, s. 9
  2. Sprachentwicklung und Kulturtransfer, s. 25
  3. Macht und Ohnmacht der Literatur, s. 41
  4. Lichter der Aufklärung, s. 57
  5. Zwei Dichterfürsten: Puschkin und Mickiewicz, s. 73
  6. Nationale Mythen, s. 89
  7. Orientalismus im Osten?, s. 103
  8. Gesellschaftsbilder im realistischen Roman, s. 117
  9. Stadt versus Land, s. 131
  10. Theater als Forum der Moderne, s. 147
  11. Subversive Prosa, s. 163
  12. Lyrik als authentisches Sprechen, s. 179
  13. Feminismus ohne Feminismus, s. 197
  14. Kultur im Umbruch - Literatur im Aufbruch?, s. 211
  15. Serviceteil, s. 225
  16. Anhang, s. 233
Góra
varia 26.jpg

Zapytaj bibliotekarza

Telewizja UŚ

Więc Jestem. Studencki serwis rozwoju